Fußball, Spaß und Sport - Fußballturnier der Vereine

Hörselberg-Hainich: Hainich Sporthalle |

„Der Ball ist rund und ein Spiel dauert 90 Minuten“, sagte einst Sepp Herberger. Rund war der Ball am ersten Wochenende im Februar zum Fußballturnier der Vereine in der Hainich Sporthalle Behringen auch, aber die Wettkämpfe dauerten nicht 90 Minuten, sondern jeweils nur 12 Minuten.

Sechs Mannschaften gingen ab 13 Uhr an den Start. Mit dabei waren Dynamo Tresen, der Behringer Carneval Verein, die Kirmesgesellschaft Behringen, die Freiwillige Feuerwehr Behringen, Traktor Wolfsbehringen sowie Hütscheroda/Alte Herren. Natürlich hatten die Sportler auch ihre Fans mitgebracht, die die Stimmung anheizten und ihre Spieler motivierten. Gerne waren diese gelegentlich bereit auch für mehrere Vereine zu spielen, wenn bei einem gegnerischen Verein „Not am Spieler“ war. In fünfzehn Spielen traten alle Mannschaften einmal gegeneinander an und kämpften um Tore, Plätze und Siege.
Schlussendlich setzte sich Dynamo Tresen durch, gewann alle Spiele bis auf ein Unentschieden und errang somit den 1. Platz. Überdies erreichten Hütscheroda/Alte Herren und Traktor Wolfsbehringen Rang zwei und drei des Siegerpodests. Bester Torschütze in der Partie war Julian Faske und bester Torwart Steve Bischof.
In die Herzen der Fans spielten sich der Behringer Carneval Verein, die Kirmesgesellschaft Behringen und die Freiwillige Feuerwehr Behringen.
Im Vordergrund des Turniers stand - wie immer - Spaß an Sport und Spiel und somit ließen Spieler und Fans den Nachmittag gemütlich ausklingen. Ein herzliches Dankschön geht noch an Veranstalter, wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige