Kooperation zwischen dem AZURIT Seniorenzentrum Eisenach und dem Sozialverband VdK - Kreisverband Eisenach – weiter ausgebaut

(v.l.n.r.) AZURIT Hausleiterin, Isabell Seifert, 2. stellvertretende Vorsitzende des Kreisverbandes und Beauftragte für Sozialpolitik / Ehrenamtskoordinatorin, Sandra Peschke sowie 1. stellvertretender Vorsitzender des Kreisverbandes und Beauftragter - Schwerbehinderung, Dieter Göschel besiegeln die Kooperation

Kooperationsvertrag wurde unterzeichnet


Der Sozialverband VdK Deutschland e.V., der unter einem anderen Namen bereits im Jahr 1950 gegründet wurde, gehört mit ca. 1,8 Millionen Mitgliedern zum größten und einflussreichsten Sozialverband in Deutschland. Zukünftig möchten das AZURIT Seniorenzentrum Eisenach sowie der Sozialverband VdK – Kreisverband Eisenach – stärker zusammen arbeiten und die gemeinsame Kooperation intensivieren.

Aus diesem Anlass wurde am Montag, den 21. März 2016 ein Kooperationsvertag geschlossen. Unter anderem beinhaltet dieser, zum Beispiel eine kostenlose Erstberatung in sozialrechtlichen Fragen, die Seitens des Sozialverbandes VdK durchgeführt und in der Eisenacher Senioreneinrichtungen stattfindet. Auch das soziale Engagement ist ein Bestandteil – ehrenamtliche Arbeiten sollen wieder mehr unterstützt werden, sodass sich Mitglieder des Verbandes in der Senioreneinrichtung engagieren.

Im Gegenzug unterstützt das AZURIT Seniorenzentrum Eisenach den Sozialverband VdK bei Veranstaltungen, bietet Mitgliedern ein einmaliges kostenfreies Mittagessen in der Einrichtung, ermöglicht die Teilnahme an Veranstaltungen im Haus oder bietet zum Beispiel eine kostenfreie Beratung im Bereich der stationären Altenpflege an.

„Wir freuen uns sehr auf die intensive Zusammenarbeit mit dem VdK – Kreisverband Eisenach –“, so Isabell Seifert, Hausleiterin im AZURIT Seniorenzentrum Eisenach.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige