Mühlhäuser Waldverein wandert nach Großburschla

Tabarz , Wanderführer mit Struwwelpeter
Treffurt: Waldverein | Am 16.6.2016 unternimmt der Mühlhäuser Waldverein mit den angemeldeten Wanderern eine zwölf Kilometer lange Wanderung nach Großburschla; dieser Ort ist seit dem Jahr 1994 ein Stadtteil von Treffurt. Der Bahnhof von Großburschla dagegen gehört zum Stadtteil Heldra der Stadt Wanfried und liegt im Bundesland Hessen.
Los geht es in dem Ort Völkershausen, der zur Zeit 280 Einwohner hat und seit 1971 zur Stadt Wanfried gehört. Der Wanderweg führt vorbei an dem Gut Marienhof , dass erstmals 1724 urkundlich erwähnt wurde und im Schlierbachswald ( Teufelsthal ) direkt an der ehemaligen innerdeutschen Grenze liegt. Die Wanderroute führt nun weiter entlang des Grünen Bandes mit seiner Artenvielfalt an Fauna und Flora bis zum Wanderziel Großburschla.
Hier erfolgt eine Einkehr.
Der Bus fährt vom Bahnhof um 8.00 Uhr und vom Busbahnhof um 8.15 Uhr.
Rückfahrt um 15.15 Uhr.
Information : Tel. 03601872614
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige