7.Philharmonisches Kammerkonzert 9.2.2014 11 Uhr im Rathaus-Festsaal

Wann? 09.02.2014 11:00 Uhr bis 09.02.2014 12:30 Uhr

Wo? Rathausfestsaal , Fischmarkt 1, 99084 Erfurt DE
Erfurt: Rathausfestsaal | Schumanns Klavierquintett im Rathaus-Festsaal

Im 7. Philharmonischen Kammerkonzert am Sonntag, 9. Februar 2014 (Rathaus-Festsaal 11 Uhr) steht das Klavierquintett Es-Dur op. 44 von Robert Schumann im Mittelpunkt. Es gehört zu den beliebtesten und meistgespielten Werken der Kammermusik und wurde in der Besetzung Klavier und Streichquartett zum Vorbild für folgende Komponisten. Faszinierend in seiner thematischen Plastik und dem weiten Ausdrucksradius war das Quintett für die selbst die Uraufführung im Leipziger Gewandhaus spielende Widmungsträgerin Clara Schumann „ein herrliches Werk, dabei äußerst brillant und effektvoll“. Es spielen Akiko Yukawa (Klavier), Alexander Fernbach und Anke Müller (Violinen), Thomas Frischko (Viola) und Frank Drechsel (Violoncello). Katja Bildt, als Mitglied des Thüringer Opernstudios in zahlreichen Inszenierungen am Theater Erfurt zu erleben, singt die Gesänge op. 91 von Johannes Brahms für eine Altstimme, Viola und Klavier. Außerdem erklingt der "Erlkönig" und zu Beginn steht der Quartettsatz c-Moll beides von Franz Schubert auf dem Programm.
Karten sind im Vorverkauf unter 22 33 155 sowie an der Tageskasse im Rathaus erhältlich.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige