Am Moskauer Platz geht es vorwärts!

Lange wurde auf den Abriss gewartet.
Erfurt: Moskauer Platz |

Am Moskauer Platz wird gebaut. Das freut die Anwohner denn lange stand hier nur die halb abgerissene Ruine. Das war kein schöner Anblick!

Als Anwohner im Erfurter Norden, schaut man genauer auf die Arbeiten am Moskauer Platz. Lange sah es hier aus wie in der Nachkriegszeit. Eine halbe Ruine war lange Zeit der hässlichste Blickfang den der Moskauer Platz zu bieten hatte. Nun rollen hier aber seit einiger Zeit die Baufahrzeuge. Der Abriss vom Rest des ehemaligen Kultur- und Freizeitzentrums wurde vorgenommen. Täglich wird der Bauschutt beseitigt. Und während auf der einen Seite noch der Schutt beseitigt wird, baut man auf der anderen Seite schon am Fundament des neuen Gebäudes. Und dennoch bleibt man skeptisch und wirft jeden Tag wieder einen Blick drauf und schaut ob noch alles in Bewegung ist.
Ich habe mir heute mal die Zeit genommen und ein paar Schnappschüsse von der Baustelle gemacht.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
6 Kommentare
6.472
Mariett Demirelli aus Erfurt | 05.08.2013 | 22:33  
179
Daniel Dorow aus Erfurt | 06.08.2013 | 11:32  
2.126
Silke Dokter aus Erfurt | 06.08.2013 | 14:32  
6.472
Mariett Demirelli aus Erfurt | 06.08.2013 | 20:44  
179
Daniel Dorow aus Erfurt | 06.08.2013 | 20:52  
2.126
Silke Dokter aus Erfurt | 06.08.2013 | 22:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige