Aufruf zur ehrenamtlichen Mitarbeit im Hospizbereich:

Alljährlich im Frühjahr lädt die Koordinatorin für Hospizarbeit beim Malteser Hilfsdienst, Britta Kordon, interessierte Frauen und Männer ein, sich im Rahmen eines Kurses als SterbebegleiterIn ausbilden zu lassen. Auch in diesem Jahr soll im April wieder ein solcher Kurs beginnen.

Aufruf zur ehrenamtlichen Mitarbeit im Hospizbereich:

„Leben begleiten bis zuletzt“, das kann man lernen und dabei selbst entdecken, wie wichtig es eigentlich für jeden Einzelnen von uns ist, sich auch mit Tod, Sterben und Trauer auseinanderzusetzen. In einer immer älter werdenden Gesellschaft wird dies auch immer wichtiger.

Der Malteser Hilfsdienst in Erfurt bietet sei vielen Jahren im Rahmen seiner Ökumenischen Hospizgruppe die Möglichkeit an, sich in einem Kurs auf eine ehrenamtliche Mitarbeit im Bereich der ambulanten und nun auch stationären Hospizarbeit vorzubereiten. Ein neuer Kurs soll im April 2011 beginnen. Gesucht werden Frauen und Männer jeden Alters, die es sich vorstellen können, Schwerkranke und Sterbende in ihrer letzten Lebenszeit zu begleiten, ihnen ein Leben bis zuletzt zu ermöglichen.

Der angebotene Kurs, der an 5 Abenden und einem Abschlusswochenende stattfindet, hilft Ihnen, sich auf diese fordernde aber auch sehr erfüllende ehernamtliche Arbeit vorzubereiten. Es geht darum, Sensibilität für den sterbenden Menschen, Wertschätzung für sein Leben aber auch Offenheit für den Umgang mit den Angehörigen zu entwickeln. Die Ehrenamtlichen selbst werden dabei auch viel über ihre eigene Einstellung zu wichtigen Fragen des Lebens lernen können.
Im Rahmen einer Auswahl - Tagung können sie selbst dann nochmals überprüfen, ob ein solches Engagement für sie in Frage kommt. Bei Interesse wenden Sie sich bitte möglichst bald telefonisch oder per Email an die ökumenische Hospizgruppe, damit Ihnen ein Fragebogen zur Bewerbung zugesandt werden kann.

Ansprechpartnerin ist: Britta Kordon, Tel: 0361 3 40 47 80/81, Mobil: 0170/7 66 24 61,Email: britta.kordon@malteser.org
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige