Ausstellung "Linie sucht Form..." im Katholischen Krankenhaus

Wann? 07.02.2014 15:30 Uhr bis 04.07.2014 23:00 Uhr

Wo? Katholisches Krankenhaus, Haarbergstraße 72, 99097 Erfurt DE
Erfurt: Katholisches Krankenhaus | An Freitag, den 7. Februar 2014, wird um 15:30 Uhr im Katholischen Krankenhaus „St. Johann Nepomuk“ Erfurt eine neue Bilderausstellung eröffnet. Unter der Überschrift „Linie sucht Form – Form findet Farbe“ zeigt der Erfurter Maler Helmut Storch rund 46 seiner Bilder in der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe. Die Ausstellung kann anschließend täglich bis 4. Juli 2014 in der Zeit von 10 bis 20 Uhr auf Station 3 Rot des Katholischen Krankenhauses besucht werden.

Helmut Storch, geboren 1942 in Kloster Veßra, war viele Jahre am Gymnasium Georgianum in Hildburghausen als Kunsterzieher tätig und hat vor drei Jahren in der Landeshauptstadt seinen neuen Wohnsitz gefunden. Heute ist er aktiver Teilnehmer an zahlreichen Grafikwerkstätten und Malseminaren, seine Bilder sind Radierungen, Lithografien, Holz- und Linolschnitte sowie Siebdrucke. Doch schon seit vielen Jahren gilt seine Vorliebe der Aquarellmalerei, wie man in der aktuellen Ausstellung unschwer erkennen kann. Viele seiner Motive stammen aus der Natur, sind Eindrücke von Reisen an den Bodensee und ans Meer, zugleich aber auch aus der Umgebung. In seinen Bildern spielt neben der Natur auch der menschliche Körper eine große Rolle: Zahlreiche Aktstudien sind im Katholischen Krankenhaus zu sehen – ein sehr interessanter Aspekt der Ausstellung, weil die Patientinnen der Frauenklinik häufig ein besonderes Verhältnis zu ihren vielleicht erkrankten, aber auch genesenden Körpern entwickeln und sich vielleicht in den Zeichnungen von Helmut Storch wiederfinden.

Terminhinweis:
Linie sucht Form – Form findet Farbe
Bilder von Helmut Storch im Katholischen Krankenhaus Erfurt
Vernissage: Freitag, 7. Februar 2014, 15:30 Uhr
Ausstellung bis 4. Juli 2014, tgl. 10 – 20 Uhr, Station 3 Rot
Haarbergstraße 72, 99097 Erfurt
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige