Chinesischer Garten Weissensee

Im Spätsommer lohnt sich eine Fahrt nach Weissesee, die zugleich eine Reise in den Anfang Thüringer Geschichte ist. Der neue Sagenweg beginnt am See unterhalb von Weissensee. Künstler haben ihn originell gestaltet. Außerdem empfiehlt sich ein Besuch auf der Runneburg, der historischen Kirche und dem Chinesischen Garten.
Viel Freude wünscht Ute Hinkeldein.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
303
Katrin Treydte aus Erfurt | 08.08.2014 | 13:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige