Christina Rommel gibt Benefizkonzert - Limousinenfahrt dorthin zu gewinnen!

Wann? 08.09.2011 21:00 Uhr

Wo? Breuninger, Schlösserstraße, 99084 Erfurt DE
  Erfurt: Breuninger | Ungewöhnliche Orte mag sie. Sehr sogar. Für Christina Rommel scheint es geradezu eine Herausforderung zu sein, verrückte Ecken des Landes auszukundschaften und ihnen mit ihrer Musik für einen Abend ein neues, ungewohntes Leben einzuhauchen. Die Erfurter Sängerin ist mit ihrer Band schon in Bergwerken aufgetreten und auf Türmen, im Kloster, in Schlössern, in den Wolken und sogar unter Wasser. Ihre „Besondere-Orte-Tour“ genießt unter den Fans längst Kultcharakter.

Und so verwundert es nicht, wenn die junge Frau mit der Stimme, die sich direkt in Herz und Gehirn ihrer Hörer zu singen scheint, für ihr neuestes Projekt einen nicht alltäglichen Ort gefunden hat. Ein Kaufhaus. Doch in diesem Fall geht es weniger um den Ort als um den Hintergrund. Der Abend morgen bei „Breuninger“ wird ein Benefizkonzert sein. Der Erlös dieses Konzerts (die Karten sind kostenlos, um Spenden wird gebeten) kommt ohne Abzüge der Thüringer Stiftung „HandinHand“ zugute. Dank freundlicher Sponsoren, die sich um anfallende Gebühren und Kosten, um leckere Cocktails und Essen kümmern, wird das möglich.

Die Stiftung hat sich die Unterstützung von hilfebedürftigen Kindern, Schwangeren und Familien aus Thüringen in Not auf die Fahnen geschrieben. Seit ihrer Gründung im Jahre 1992 konnte so bereits 104.000 Familien im Freistaat geholfen werden. Sie haben Babykleidung kaufen können oder Kindermöbel, drohende Wohnungslosigkeit konnte abgewendet, Thera-pien finanziert werden.
Die Hilfe setzt da an, wo sie am nötigsten ist - wenn sich eine Familie in einer schwierigen sozialen Lebenslage befindet, wenn gesetzliche Leistungen nicht ausreichen oder gar nicht erst möglich sind. Allein in diesem Jahr haben 3166 werdende Mütter und Familien von der Stiftung Unterstützung erhalten. Weitere Hilfe ist dringend notwendig.Für Christina Rommel ist genau das eine Herzensangelegenheit. Eigentlich eher zufällig, durch die Nachbarschaft von Stiftungssitz und Band-Proberäumen, ist sie auf „HandinHand“ aufmerksam geworden. Und sie möchte helfen. „Es gibt so viele Fälle, in denen Hilfe nötig ist, das glaubt man gar nicht“, überlegt sie laut. Außerdem möchte sie die Stiftung bekannter machen, Betroffenen die Angst davor nehmen, um Hilfe zu bitten. Christina weiß, wovon sie spricht. Sie hat Sozialwesen studiert und kennt sich bestens aus. „Es geht einem nicht immer gut im Leben“, sagt sie und hofft, mit ihrem Konzert einiges dafür tun zu können, dass es anderen besser geht, Hand in Hand mit ihren Fans.

Die dürfen sich übrigens auf ein sehr exklusives Konzert freuen. Alles wird gemütlich hergerichtet, mit Sitzecken und Stehtischen und einigem mehr. Es gibt nicht nur Titel vom aktuellen Album „Blick von oben“ zu hören, sondern ebenso manche Überraschung und unveröffentlichte Songs.

Termin: 8. September, 21 Uhr im Breuninger in Erfurt (Schlösserstraße)


Limousinenfahrt für zwei Personen zu gewinnen:

Wir verlosen für jemanden, der beim Konzert dabei sein möchte (und seine Begleitung) eine besondere Fahrt: Beide werden von einer Limousine zu Hause abgeholt und zum Ort des Geschehens gebracht. Diesen Service übernimmt „tx-limo.de“, von Christina Rommel gibt es dazu eine Flasche Sekt.

Und so könnt Ihr teilnehmen: Schickt heute bis Mitternacht hier auf unserem Mitmachportal eine persönliche Nachricht an mich. Bitte fügt Eure Telefonnummer und die Straße hinzu, damit wir morgen die Einzelheiten absprechen können und der Chauffeur weiß, wo er Euch abholen soll.
Selbstverständlich lösche ich alle Angaben nach dem Gewinnspiel sofort und gebe keinerlei Daten weiter.
Also: Viel Glück!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
6
Bernd Hase aus Erfurt | 07.09.2011 | 21:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige