Countdown läuft

der letzte Schliff am Bühnenbild
Erfurt: Domplatz | Nur noch 10 Tage bis zur Premiere von Mozarts Zauberflöte auf den Domstufen in Erfurt.

Das Theater Erfurt mit seinen ca. 70 Mitarbeitern bauen und basteln seit dem 1.August am Bühnenbild auf den Erfurter Domstufen. Die Stufen wurden Aufwändig mit grünen und vor allem stumpfen Kunstrasen belegt, um bei einsetzenden Regen eine Rutschgefahr einzudämmen.

Gestern konnte man schon einer Probe lauschen, die die Akteure ohne Kostüm absolvierten. Den Sound und das Bühnenbild kann man schon mal als sehr gut bezeichnen. Alle hoffen, dass der Sommer bald wieder einsetzt, sonst müsste man doch das Programm doch noch auf Georg-Friedrich-Händels "WASSERMUSIK" umschreiben.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
3.977
Thomas Twarog aus Erfurt | 12.08.2011 | 10:54  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige