Dance Dimensions 2013 - die Sieger sind ermittelt, hier die Bilder dazu

Erfurt: Sportgymnasium | Die Sieger der Dance Dimensions stehen fest: In der Kategorie "Jazz" gewannen die Atlas Dancers aus Leipzig, die Studio Dancers aus Jena kamen mit hauchdünnem Abstand auf Rang 2, während im Show-Tanz das Tanzstudio Live e.V aus Riesa gewann.

Auch Thüringer Vertreter hatten die Nase ganz vorn: in der Kategorie Hip Hop ertanzten sich die Twenty Dollars aus Jena den Sieg. Beim Kindertanz sorgten Surprise aus Coswig für eine Überraschung. Die Galerie wird sich aufgrund der Fülle erst in den nächsten Tagen vervollständigen.


Noch nie hat es soviele Anmeldungen gegeben: 37 Gruppen tanzten und brachten teils aufwändige Bühnendekoration mit. Die Dance Dimensions haben sich in vier Jahren zu einer Großveranstaltung entwickelt. Die Tanzgruppen kamen aus dem gesamten Bundesgebiet nach Erfurt gereist. Hamburg, Berlin, Leipzig - nur einige der Teilnehmer. In vier Kategorien wurden die Sieger ermittelt.


Das Ganze im Bewegtbild:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
121
Ines Hentschel Powerbiens aus Erfurt | 06.05.2013 | 14:09  
Axel Heyder aus Erfurt | 06.05.2013 | 14:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige