Ein Kleinod und Geheimtip - die Plothener Teiche - Land der tausend Seen! Im Mittelalter von Mönchen angelegt aufgrund der Fastentage, wo Fisch "erlaubt" war, man kann dort wunderbaren Karpfen essen!

Wann? 03.10.2010

Wo? Pfahlhaus, Ortsstraße 50, 07907 Plothen DE
0
5 Kommentare
13.092
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 29.06.2011 | 19:32  
16.680
Steffen Weiß aus Gera | 29.06.2011 | 20:20  
13.092
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 29.06.2011 | 20:47  
6.472
Mariett Demirelli aus Erfurt | 29.06.2011 | 21:56  
270
Ines Herholz aus Erfurt | 30.06.2011 | 09:26  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige