Ein neuer Preis für das Ehrenamt

Die Thüringer Friedenskoordination hat in Zusammenarbeit mit dem Bundesausschuss Friedensratschlag für das Ehrenamt im friedenspädagogischen Einsatz einen neuen Preis, den „Bertha-von-Suttner-Taler“ ausgelobt. Der Preis wird thüringenweit vergeben und besteht aus einer Urkunde und Münze. Im Evangelischen Augustinerkloster erhielten am 16.09.15 die Künstlerin und Schöpferin des Liedes „Kleine weiße Friedenstaube“, Frau Erika Schirmer, für ihr Lebenswerk und die Vertreter des Gospelchores „Phönix-Singers“ Frau Ulrika Lucas, Frau Heide Krambehr und Rolf Lucas für ihr besonderes Engagement diese Auszeichnung.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige