Faun - das Konzert

Erfurt: Messe | Faun - das Konzert


Am 11.4. war es endlich soweit, der Saal war voll - ein Konzert, das sich gelohnt hat - sowohl optisch als auch akustisch.

Viele Besucher kamen entsprechend kostümiert. Der eine Teil mittelalterlich bzw. der andere Teil schwarz gekleidet. Insgesamt eine bunte Mischung aus allen Altersgruppen (die jüngste Besucherin war vier Jahre! alt) und den verschiedensten Kleidungsstilen.
Das Konzert wurde mit einem Trommelkonzert auf japanischen Taiko-Trommeln eröffnet und in den zwei einhalb Stunden wurde es - außer in der Pause - nicht wesentlich leiser.
Licht, Feuer und andere Spezialeffekte unterstrichen die Show. FAUN verstand es das Publikum zu begeistern und mitzureißen. Es wurde geklatscht, mitgesungen und sogar getanzt.
Zum 'Schluss' hörten die Zugabe-Rufe gar nicht mehr auf bis die Band nochmal auf die Bühne kam. Nach etwa zwei einhalb Stunden war das Konzert dann wirklich zu Ende.

Ein Besuch, der sich gelohnt hat!


Michael Steinfeld hat im Vorfeld schon einen klasse Bericht zur Gruppe Faun mit einem Video (Making of) (YouTube) eingestellt.
Hier noch das eigentliche Video: "Walpurgisnacht"
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
808
Wolfgang Hesse aus Gera | 12.04.2015 | 22:07  
7.112
Gabriele Wetzel aus Zeulenroda-Triebes | 13.04.2015 | 09:58  
5.678
Gunter Linke aus Saalfeld | 13.04.2015 | 13:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige