Kinder entdecken die Alte Synagoge Erfurt

Erfurt: Alte Synagoge | Fünf- bis zehnjährige Kinder können auf interaktive und spannende Art und Weise die Alte Synagoge Erfurt entdecken. Drache Fridel packt dafür aus - seinen Museumskoffer und die Synagogengeschichte. Kinder erfahren mit allen Sinnen, was es mit der Synagoge und dem Erfurter Schatz auf sich hat. Sie entdecken auf spielerische Art und Weise das jüdische Erbe Erfurts und werden an das Thema "Judentum" sensibel herangeführt.
Termine auf einen Blick: 29. Januar, 2. Februar und 6. Februrar jeweils 11 Uhr, 27. Februar 15 Uhr.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige