Lyrik & Prosa von Uta-Christine Breitenstein: Die graue Maus.

Erfurt: Uta-Christine Breitenstein | Humorvolles aus dem Leben.
Mit spitzer Zunge geschrieben.

Die graue Maus



Bescheiden ist die graue Maus,
was hat sie an, wie sieht sie aus,
so fleißig und geradeaus und
freundlich auch zu jedermann,
so dass man sie gut leiden kann.

Doch schaut man in die Augen ihr,
erkennt man sie, die pure Gier,
den Geiz, der ihre Schönheit frisst,
den Neid, der aus den Augen blitzt,
die Bosheit gegen jedermann,
der davon hat, was sie nicht kann.

Vor grauen Mäusen hüte dich,
die Freundlichkeit ist äußerlich,
tief drinnen sind sie meistens bös`,
verstellen sich und tun seriös,
doch was bescheiden dargestellt,
das Gegenteil ist ihre Welt.


(Aus meinem Buch "Gereimte Lebensgeschichten" by Amazon und in allen Buchhandlungen, als E-Book u. Paperback, erhältlich.)

Ihre
Uta-Christine Breitenstein
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige