Mahlers Recital "Das Lied von der Erde" in der Ägidienkirche zu hören

Wann? 28.06.2017 18:30 Uhr

Wo? Ägidienkirche, Wenigemarkt, 99084 Erfurt DE
Erfurt: Ägidienkirche | Ein besonderer Abend erwartet Sie am 28. Juni in der Ägidienkirche Erfurt.

Hervorragende Musiker aus der ganzen Welt, die zurzeit an der Hochschule für Musik Weimar studieren, eröffnen die Möglichkeit, einen ganzen Abend lang in das Universum Gustav Mahlers einzutauchen. Ziel des Konzertes ist, eine Verbindung zwischen seinen frühen und späteren Werken herzustellen sowie auch seine zwei bedeutendsten Gattungen – Lied und Instrumentalmusik – gegenüberzustellen.

Im ersten Teil werden sein in jungen Jahren komponiertes Klavierquartett in a-moll und reife, ausgewählte Lieder vorgestellt. Im zweiten Teil eines seiner letzten Werke: „Das Lied von der Erde“, in der kammermusikalischen Bearbeitung für großes Ensemble von Arnold Schönberg und Rainer Riehn.

Weniger bekannte Werke, dennoch bilden sie unterschiedliche Zeitabschnitte seiner Schaffensentwicklung und Lebenserfahrung ab und stellen uns einen Mann vor, dessen Leben voller Widerspruche und Fragen war, von denen er manche immerhin durch seine Musik beantworten konnte.
Herzliche Einladung in die Ägidienkirche in Erfurt, Wenigemarkt 4, 99084 Erfurt.
Eintritt: 10 Euro
Einlass ab 18:30 Uhr
Karten sind im Vorverkauf in der Ägidienkirche erhältlich oder an der Abendkasse.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige