MDR Figaro und REGLERKIRCHE Erfurt, Sonntag 13.4. - Hörfunkgottesdienst 10 Uhr

Wann? 13.04.2014 09:30 Uhr

Wo? REGLERKIRCHE ERFURT - IM HERZEN DER STADT, Bahnhofstraße 7, 99084 Erfurt DE
Erfurt: REGLERKIRCHE ERFURT - IM HERZEN DER STADT |

Geduld"

REGLERKIRCHE Erfurt, Sonntag 13.4. 10 Uhr MDR FIGARO - Hörfunkgottesdienst
Am 13. April (Palmsonntag), 10 Uhr (9.30 Uhr warm up)überträgt MDR FIGARO live einen Gottesdienst aus der Erfurter Reglerkirche. Zusätzlich zum klassischen UKW-Empfang in Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt bietet der MDR alle Sendungen auch als Online-Livestream an. Mehr als 300.000 Hörer nehmen so jeden Sonntagmorgen am Gottesdienst teil.
Der Chor der Gemeinde singt die „missa brevis“ in G von Josef Gabriel Rheinberger (1839-190). Der Posaunenchor der Gemeinde und an der Orgel Walter Seezen gestalten den Gottesdienst mit. Die musikalische Leitung liegt in den Händen von Kirchenmusiker Johannes Häußler. Johannes Haak predigt zum Thema:„Lasst uns laufen mit Geduld…“ Die Gesamtleitung hat Ulrike Greim, Rundfunkbeauftragte der EKM.
Alle live-Besucher empfängt eine mit Palmenzweigen geschmückte Kirche 9.30 Uhr.
Nach dem Gottesdienst am Sonntag ab 11 Uhr besteht die Möglichkeit sich direkt mit der Gemeinde in Verbindung zu setzen. Ihre Fragen, Hinweise und Anregungen werden entgegengenommen unter den Telefonnummern: 0361 562 98 62 oder 0361 744 26 026. Sie können uns auch per mail kontaktieren: efjohanneshaak@gmail.com.
Für alle “Live”-Besucher unseres Gottesdienstes beginnt dieser bereits um 9.30 Uhr mit abschließenden Informationen durch die Rundfunkbeauftragte.
Bereits am Tag zuvor erfolgt eine Durchlaufprobe mit den Technikern und dem freien Tonmeister Edwin Diele.
Zum Palmsonntag: Am letzten Sonntag vor Ostern, dem Palmsonntag (13. April 2014), erinnern Christen an den Einzug Jesu in Jerusalem. Damit begann Jesu Leidensweg bis zur Kreuzigung. Den Berichten der Bibel zufolge ritt Jesus auf einem Esel in die Stadt hinein. Das Volk empfing ihn jubelnd. Palmsonntag ist zugleich der Beginn der Woche vor Ostern, in der Christen des Leidens und Sterbens Jesu am Kreuz gedenken. Bei seinem Empfang in Jerusalem breiteten die Menschen ihre Kleider vor ihm aus und streuten grüne Zweige und Palmzweige auf den Weg, daher auch die Bezeichnung Palmarum (Sonntag der Palmen).
Zum Profil der Reglergemeinde : http://www.mdr.de/mdr-figaro/kirche/gottesdienste-... und http://www.evangelischereglergemeinde.de/
Kontakt: Johannes Haak 0361 744 26 026
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige