Mein Adventskalender - Türchen 24

Advent, Advent... Heute ist Heiligabend und es öffnet sich auf meinAnzeiger das letzte Türchen.

Weihnachtsbaum schmücken, Abendessen vorbereiten, Geschenkschleifen binden - da bleibt nicht viel Zeit fürs Kalendertürchen-Lesen. Darum verstecke ich heute nur ein paar Fakten mit Aha-Effekt und wünsche allen von Herzen ein frohes Fest!

Wussten Sie schon, dass

... man sich in Italien gern rote Unterwäsche zu Weihnachten schenkt? In der Neujahrsnacht getragen, soll es im nächsten Jahr mit der Liebe klappen.

... Elisabeth von Österreich-Ungarn (Sissi) am 24. Dezember 1837 geboren wurde? Sicher läuft deshalb die Verfilmung ihres Lebens mit Romy Schneider alle Jahre wieder zum Fest im Fernsehen.

... wir die Tradition, zu Weihnachten Gänsebraten zu essen, Queen Elisabeth I. verdanken? Sie verspeiste am Heiligabend 1588 gerade eine Gans, als sie vom Sieg über die spanische Armada erfuhr. Kurzerhand soll sie die Gans zum offiziellen Weihnachtsessen erklärt haben.

... Ordensgründer Franz von Assisi das kirchliche Krippenspiel einführte? 1223 inszenierte er erstmals eine lebendige Darstellung der Krippenszene mit Menschen und Tieren.

... der Weihnachtsstern aus Mexiko stammt? Die Azteken nannten die Pflanze Cuitla-xochil.

... X-Mas nicht etwa eine coole amerikanische Abkürzung ist? Vielmehr steht der griechische Buchstaben X (Chi) als Abkürzung für die griechische Schreibweise des Jesus Christus.

... unser Weihnachtsmann eher Feierabend hat als der englische oder amerikanische Santa Claus? Santa Claus fliegt erst nachts durch die Luft und bringt die Geschenke durch den Schornstein.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige