Mosaike auf Papier - Ausstellung im FrauenZentrum

Die Flötenspielerin.
Erfurt: FrauenZentrum | Ab Mittwoch, dem 1. Februar ist im FrauenZentrum Erfurt, Pergamentergasse 36 die Ausstellung „Mosaike auf Papier – Colorierte Zeichnungen“ von Karin Jünger zu sehen. Karin Jünger ist im Thüringischen geboren und aufgewachsen. Von 2005 bis 2007 absolvierte sie das Fernstudium „Malen & Zeichnen“ an der Axel-Andersson-Akademie Hamburg.
Karin Jünger hat seit 2008 mehrfach ausgestellt und ist freie Illustratorin im Palmbyte Online Verlag. Die Ausstellung kann bis zum 30. März 2012 besichtigt werden.
Montag: 14 bis 22 Uhr,
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag: 10 bis 22 Uhr,
Freitag: 10 bis 14 Uhr.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
6.472
Mariett Demirelli aus Erfurt | 25.01.2012 | 18:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige