Ostern

Ostern
Für Christen ist Ostern das wichtigste Fest des Jahres. In dem überlieferten Ereignis der Osternacht vor über 2.000 Jahren liegt die Wurzel ihres Glaubens (Grundstein des Christentums).

Es ist das traditionelle Bekenntnis von Menschen zu Gott und Jesus Christus, seinem von ihm gesandten Sohn. Christen sehen in der Auferstehung Jesu Christi die Nachricht:

Ich bin die Auferstehung und das Leben.
Wer an mich glaubt, wird leben, auch wenn er stirbt.
Und wer lebt und sich auf mich verlässt,
wird niemals sterben, in Ewigkeit nicht.
(Johannes 11, 25)

Aber für die Mehrzahl der Menschen in Deutschland (auch von Christen) sind vor allem heidnische Elemente Ostertradition, wie z.B. ein Osterspaziergang, Osterhase - Verstecken von Eiern und suchen mit den Kindern und den Frühling mit einem Osterstrauß zu begrüßen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 19.04.2014 | 23:11  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 19.04.2014 | 23:33  
5.691
Petra Seidel aus Weimar | 20.04.2014 | 11:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige