Spurensuche

Erfurt: Berufsbildende Schule für Gesundheit und Soziales | Projekt „BUNT. ECKIG UND RUND“ an der Schule am Zoopark in Erfurt. Ein richtiges Frühlingserwachen mit vielen kräftigen Farben.








„Bauhausspurensuche“ lautete das Projektwochenthema am Förderzentrum mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung im Jahre 2010. Dabei wurden die Schüler und Pädagogen von der Erfurter Malschule unterstützt.

Die Kinder haben sich mit der ganzen Spannweite der am Bauhaus entstandenen Kunst beschäftigt. Dabei wurde auf die individuellen Bedürfnisse jedes Kindes eingegangen, um die schlummernden kreativen Kräfte zu wecken, zu fördern und zu fordern.

Abschluss und Höhepunkt der künstlerischen Projektwoche war die Präsentation der Ergebnisse der kleinen und großen Künstler. Zu bewundern gab es Werke von Malerei, über Plastiken und Objektkunst bis hin zu moderner Videotrickanimation.

Jede Arbeit war am Ende ein kleines, individuelles Meisterwerk kindlicher Kreativität.

Die Ausstellungsstücke können erworben werden. Der Erlös kommt dem Förderverein der "Schule am Zoopark" zugute.

Kollegium der Schule am Zoopark
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige