Tag der offen Tür an der Walter Gropius Schule in Erfurt

Erfurt: Binderslebener Landstraße | Am Sonnabend, dem 26.01.2013 war es wieder soweit. In der Erfurter Walter Gropius Schule war der Tag der offenen Tür. Lehrer und Schüler haben mit viel Engagement die Klassenzimmer und Flure hergerichtet. So stellten sich die einzelnen Fachbereiche der Berufsschule, der Berufsfachschule, der Fachoberschule und des Beruflichen Gymnasiums vor. Im Erdgeschoss fanden den ganzen Tag Beratungsgespräche statt, wo interessierte Schüler und Eltern sich über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten an dieser Schule informieren konnten. Dieses Angebot wurde so zahlreich angenommen, sodass es zwischenzeitlich zu Wartezeiten gekommen ist. Wer nach der Beratung Hunger und Durst hatte, war in der ersten Etage beim Kuchenbasar bestens aufgehoben. Angeboten wurden neben Kaffee und Tee verschiedene Kuchen, Waffeln und Sandwiches. Ein weiterer Verkaufsstand bot von den Schülern hergestellte Geschenkverpackungen u.ä. sowie Kalender mit gestalterischen Motiven der Schüler an. Der Rundgang durch die Schule bot viele Informationen, überall standen Lehrer als Ansprechpartner bereit und interessierte eventuell zukünftige Schüler konnten vieles ansehen und ausprobieren. Die Schulleitung, Lehrer und Schüler konnten sich über die hohe Zahl der Besucher freuen und wird sicher so manchen Gast als zukünftigen Schüler begrüßen können.
1
2
1
1
1
1
1
4
2
3
1
4
1
1
3
3
1
1
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 03.02.2013 | 06:23  
12.762
Renate Jung aus Erfurt | 05.02.2013 | 16:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige