The Argies (Punkrock/Ska – Argentinien) + Vollkommen Egal (Punkrock)

Wann? 28.06.2013 21:00 Uhr

Wo? Ilvers Musicbar, Magdeburger Allee 136, 99086 Erfurt DE
Erfurt: Ilvers Musicbar | Argies ist eine 1999 gegründete argentinische Punkrock-Ska Band mit Reggae-Elementen.

Der Name „Argies“ ist der abwertende Spitzname für „Argentinien“, ein Ausdruck, der weitgehend von den britischen Soldaten während des Krieges in Malvinas (Falkland) 1982 verwendet wurde.

Obwohl ihre musikalischen Wurzeln im britischen Punk der Siebziger, mit Tendenzen zum Ska, zum Reggae, zur lateinamerikanischen Musik und zu einem großen Teil im Rock & Roll liegen, haben ihre Songtexte eine tiefgreifende Art und erinnern, besonders in den letzten Jahren, an klassische Punkbands mit eindeutig linksgerichteten Idealen auf der einen Seite und Nonsens-Texten auf der anderen Seite.

Der Unterschied zwischen den Argies und anderen Rock- oder Punk-Bands ist, dass sie keine feste Besetzung haben, sondern sich als Zusammenführung verschiedener unabhängiger Musiker verstehen, die nach einer gewissen Zeit wieder ihre eigenen Wege gehen. Der Einzige, der schon seit der Gründung der Band dabei ist, ist David, Sänger und Gitarrist.

Nach ihrem eher mäßigen Erfolg in Lateinamerika wurden sie 2002 von den Toten Hosen auf einem Konzert in Buenos Aires entdeckt und spielten in Folge bei mehreren Konzerten der Toten Hosen in Argentinien und Österreich als Vorband. Daraufhin spielten sie bei einigen Punk-Festivals in Europa und wurden in der Punk-Szene populär. Insgesamt absolvierten The Argies zwischen 1996 und 2009 mehr als 600 Auftritte in 33 Ländern, davon rund 550 in Europa. In dieser Statistik werden jedoch nicht die zahlreichen Benefizkonzerte mitgerechnet, die sie zugunsten am Down-Syndrom leidender oder obdachloser Kinder veranstalteten.

+ Vollkommen Egal (Punkrock)
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige