Thüringer Erdbeeren - und was man mit ihnen anstellen kann!

Dank der herrlich milden Temperaturen in diesem Frühling läuft die Erdbeerernte bereits auf Hochtouren. Auf insgesamt 172 Hektar werden Erdbeeren in Thüringen angebaut und warten auf fleißige Selbstpflücker oder hungrige Käufer auf Märkten oder direkt in den Verkaufshäuschen am Feldrand. Täglich frische Thüringer Qualitäts-Erdbeeren finden Sie beispielsweise in Erfurt, Kutzleben, Mühlhausen, Gebesee, Gera sowie Altenburg.

Auf Grund verschiedener Sorten können Sie die “Königin der Früchte” noch bis Ende Juli aus dem heimischen Anbau genießen.

Probieren Sie doch einmal eines meiner Lieblings-Kuchenrezepte:


Erdbeer-Quarkkuchen (von chefkoch.de, Verfasser: “ulkig”)


Zutaten:

750g Sahnequark
175 g Zucker + 2 EL Zucker
2 EL Zitronensaft
3 Eier
1 Pck. Soßenpulver Vanille für 0,5l Milch
1 Pck. Puddingpulver, Mandelgeschmack
30 g gehackte Mandeln
1 Pck. Tortenguss, rot
125 g Erdbeergelee
2 EL Puderzucker
500 g Erdbeeren

Zubereitung:

Quark, 175g Zucker, Zitronensaft, Eier, Soßen- und Puddingpulver verrühren. Mandeln unterheben.
Quarkmasse in eine gefettete 26er Form füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C 55-65 min. backen. Kuchen auskühlen lassen und aus der Form nehmen.
Erdbeeren waschen, putzen und der Größe nach halbieren oder vierteln. Kuppelförmig auf dem Kuchen verteilen.
Tortenguss und 2 EL Zucker in einem Topf mischen. Mit 1/4l Wasser glatt rühren und unter Rühren aufkochen lassen. Gelee darin schmelzen. Guss gleichmäßig über den Erdbeeren verteilen und fest werden lassen. (Vor dem Servieren den Kuchen mit Puderzucker bestäuben.)

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Backen und Erdbeeren-Naschen. Guten Appetit =)
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
13.095
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 19.06.2011 | 17:13  
16.680
Steffen Weiß aus Gera | 19.06.2011 | 17:23  
13.095
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 19.06.2011 | 17:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige