Traditionelles Adventskonzert befreundeter Männerchöre zum zweiten Mal

Der Gastgeberchor Schloßvippach
Schloßvippach: Kirche | Wie schon in der Ankündigung berichtet, trafen sich nun die Chöre in der Schloßvippacher Kirche um in die besinnliche Vorweihnachtszeit einzustimmen. Zur allseitigen Überraschung waren auch der Kirchenchor aus der Gastgebergemeinde sowie der Frauenchor "Bella Musica 2008" Großrudestedt anwesend. Hier wurde nun, in dem auf bis den letzten Platz besetzten Gotteshaus, ein umfangreiches Liedgut von Advents sowie Weihnachtsliedern aus internationalen und besonders deutschsprachigen Regionen dargeboten. In den über 100 Minuten bezauberten die wechselnden Chöre das Publikum. Mit ihren hervorragenden dargebrachten Weisen, war es allen Sängern und Chorleitern wichtig, den Friedensgedanken der Weihnacht zu interpretieren. Auch wurde auf den bevorstehenden Jahreswechsel hingewiesen und allen Anwesenden einen guten Start in das Jahr 2016 gewünscht. Zum Abschluss sangen alle gemeinsam das Lied "O du fröhliche" und traten anschließend den Heimweg an. Wer sich aber (nach der kalten Kirche) noch einmal bei einem entsprechenden Getränk aufwärmen wollte, lenkte seine Schritte in die benachbarte Gaststätte, wo reichlich Platz für Sänger und Gäste war.
Siegfried Langenberg
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 15.12.2015 | 01:22  
683
Siegfried Langenberg aus Sömmerda | 15.12.2015 | 06:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige