Turandot hat Premiere auf den Domstufen

or der Premiere: Florian Götz ist eine Besetzung für den Kanzler Ping. Auf die phantasievollen Kostüme darf man schon gespannt sein.
„Wenn das Wetter mitspielt, wird hier so etwas wie eine Verona-Atmosphäre aufkommen“, scheut Dr. Berthold Warnecke, Dramaturg am Theater Erfurt, nicht den Vergleich zu den berühmtesten Opernfestspielen der Welt. „Ich freue mich riesig darauf.“, fügt er hinzu und kann es kaum erwarten, dass sich der imaginäre Vorhang vor der traumhaften Kulisse öffnet: Am 4. Juli beginnen die Erfurter DomStufen-Festpiele, die zwanzigsten sind es mittlerweile.

Zum ersten Mal werden die 70 Domstufen zur Bühne für eine Puccini-Oper: „Turandot“. Sie zählt weltweit zu den erfolgreichsten Bühnenwerken und erfreut die Zuschauer mit „Nessun dorma“, der als größter Opernhit gilt. Giacomo Puccini arbeitete bis zu seinem Tod im Jahre 1924 an seinem letzten Bühnenwerk. Es blieb unvollendet, es war dem Komponisten die mehr vergönnt, die Melodie für das Schlussduett zu finden.

„Turandot“ erzählt die Geschichte der gleichnamigen chinesischen Königstochter, die sich nie einem Mann hingeben will, um so begangenes Unrecht zu rächen. Die drei Rätsel, die sie den um sie Werbenden stellt, blieben ungelöst. Bis Prinz Calaf den Bann bricht. Doch die Königstochter möchte ihn nicht heiraten. Calaf ist bereit, Turnadot aus dieser Pflicht zu entlassen, unter einer Bedingung...

„Zwei Welten werden sich hier bei den DomStufen-Festspielen begegnen“, weiß Dr. Berthold Warnecke. Auf den Stufen das märchenhafte Kaiserreich aus China, drumherum die beeindruckende mittelalterliche Kulisse aus Dom und Severikirche. Dazu gibt es großartige Melodien und phantastische Stimmen, wunderbare Klangfarben und eine sehr farben- und symbolträchtige Atmosphäre mit der Bühne und den exotischen Kostümen, verspricht der Dramaturg. Eben ein bisschen wie in Verona...


TERMINE:
Premiere: 4. Juli 20.30 Uhr
Weitere Aufführungen: 5., 6., 7., 9., 10., 11., 12, 13., 14, 17., 18., 19., 20. und 21. Juli jeweils um 20.30 Uhr. Informationen unter www.domstufen.de.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige