Vierter Advent im Zeichen weihnachtlichen Männerchorgesanges

Männerchor Cäcilia mit seiner Dirigentin
Erfurt: Kirche | Auch in diesem Jahr beendete der Männerchor "Cäcilia Erfurt-Dittelstedt" 1880 e.V. seine Adventskonzerte in der Kirche zu Erfurt-Dittelstedt. Dieses ist nun schon zu einer guten Tradition geworden und somit war am 20.12.2015 um 17:30 Uhr das Gotteshaus bis auf den letzten Platz besetzt. Einige Gäste nahmen sogar die Stehplätze für das einstündige Konzert in Kauf, um sich hier auf die Weihnachtszeit einstimmen zu lassen. Das ist auch den 25 Männern, unter dem Dirigat von Frau Hanna Schmal, aufs Beste gelungen. Mit einem breiten Klangbogen von internationalen bis zu deutschen Advents- und Weihnachtsliedern, moderiert von Dietrich Hagemann, wurde der Sinn sowie der Glauben an die Geburt Jesus Christus vermittelt. Als das Licht gelöscht wurde und das Lied "Stille Nacht" erklang, waren alle auf den letzten gemeinsam gesungen Tittel "O du Fröhliche" eingestimmt. Der große Applaus zum Ende, war uns Sängern ein gebührendes Dankeschön für diesen gelungen Abend. Anschließend konnten alle Mitwirkenden mit ihren Ehepartnern zum Weihnachtsempfang ins Ortsgemeinschaftshaus gehen, wo schon einige Sängerehefrauen alles bestens vorbereitet hatten. Hier nochmals vielen Dank dafür. Mit den Wünschen für ein frohes Weihnachtsfest sowie einen ruhigen Jahreswechsel, verabschiedeten wir uns am späten Abend, denn wir sehen uns erst zur nächsten Chorprobe am Montag, den 04.01.2016 im Vereinshaus wieder.
Siegfried Langenberg
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
12.761
Renate Jung aus Erfurt | 22.12.2015 | 22:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige