Workshop Sherry Williams: Der Eindruck von AA-Gewinnerin Jana Hofmann

Jazz-Legende Sherry Williams während des Workshops in Erfurt. Foto Axel Heyder
Erfurt: MusicArtSchool | AA-Gewinnerin Jana Hofmann schreibt über Ihr Erleben des Workshops mit der amerikanischen Jazz-Legende Sherry Williams.....


"Workshop mit Sherry Williams"

Ich war eine der glücklichen Gewinnerinnen des Workshops mit Sherry Williams! Und gleich am Anfang hat sie uns alle wahnsinnig beeindruckt - ganz ohne zu singen! Sie prägte sich innerhalb von zehn Minuten die Namen aller Workshop-Teilnehmer ein. Das waren etwa fünfzehn Namen in einer anderen Sprache als ihrer, von Menschen, die sie vorher nie gesehen hatte. Und sie merkte sich unsere Namen. Bis zum Schluss.
Und warum? Natürlich, weil sie jeden persönlich ermuntern wollte, etwas vorzusingen. Nicht sie selbst, sondern wir sollten im Mittelpunkt stehen. Sie wollte uns hören! Ganz klar gab es sofort Freiwillige. Die erste war eine Schülerin von Kerstin Buchfelner. Die sang toll, ein aktuelles Chart Lied "A Night like this". Sherry war begeistert. Und dann trauten sich immer mehr: Laien, Profis und ein Schlagzeuger, der noch nie gesungen hatte, war auch darunter. Sherry gab jedem wertvolle Tipps.

Zwischendurch hat sie uns Einiges über ihre Bühnenerfahrung erzählt. Dass sie manchmal heute noch aufgeregt sei, vor einem Auftritt. Dass es aber grundsätzlich besser wird, je öfter man auftritt. Sie sprach immer wieder davon, dass man mit seinem Publikum kommunzieren muss; es anschauen muss. Von einer Elvis-Interpretation "Can't help falling in love" war sie angetan. Sie lachte noch später dazu. Und sie sagte dem jungen Mann: "Du musst noch mehr in ihre Augen schauen. Siehst du, wie die alle gucken? Du musst ihnen tief in die Augen sehen. Dann liegen sie dir zu Füßen." Da haben wir alle gelacht!

Am Ende stimmte sie noch einen eigenen Song an. Und ich war froh, dass sie das nicht am Anfang tat. Danach hätte wohl keiner mehr so locker zu ihr gesungen. Denn da war sie wieder: Sherry Williams. Der Profi, der Gesangskünstler, die Jazz-Musikerin. Eine tolle Frau. Danke.

Jana Hofmann
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
Axel Heyder aus Erfurt | 20.06.2011 | 15:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige