Ansichtssache: Unerfüllte Weihnachtswünsche

Pandas sind die süßesten Tiere auf der Welt. Aber bekomme ich einen zu Weihnachten geschenkt? Von wegen! (Foto: Pixelio/Cornerstone)
Männer bleiben ein Leben lang Kind. Nur das Spielzeug ändert sich. Leider bezeichnet meine Frau auch in diesem Advent manchen meiner Weihnachtswünsche als völlig sinnlos.

Okay, ich benötige nicht wirklich einen roten Bademantel. Und die Pfeife? Ich rauche ja nicht einmal. Für meinen Wunsch, mich einen Tag lang wie Playboychef Hugh Hefner zu fühlen, sind dies aber nun einmal unverzichtbare Accessoires.

Anderes Beispiel: Kürzlich lief im Fernsehen eine Reportage über Bao Bao, den Pandabären im Berliner Zoo. Beiläufig erwähnte ich, wie kuschlig-süß ich diesen Teddy finde. Ja, glauben Sie etwa, ich bekomme jetzt einen Panda geschenkt? Pustekuchen! Nix da Bär.

Nimmt Ihre Wünsche auch niemand ernst?
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
7 Kommentare
13.453
Uwe Zerbst aus Gotha | 26.11.2011 | 19:24  
7.498
Johannes Leichsenring aus Hermsdorf | 26.11.2011 | 22:08  
7.498
Johannes Leichsenring aus Hermsdorf | 27.11.2011 | 19:06  
3.050
Antje Hellmann aus Jena | 27.11.2011 | 21:01  
7.498
Johannes Leichsenring aus Hermsdorf | 27.11.2011 | 21:26  
572
Lars Werner aus Gera | 27.11.2011 | 23:39  
Michael Steinfeld aus Erfurt | 28.11.2011 | 08:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige