Bürgerreporter vorgestellt: Humorvoll und locker; Hans-Gerd Born

Von Axel Heyder

ERFURT. 297 Bürgerreporter zählte Erfurt gestern, einer der ersten war Hans-Gerd Born. Seit dem 14. März stellt er regelmäßig Beiträge ein. Von Rezepten bis zur Serie Aktenzeichen EF ungelöst bereichert er das Forum. Los ging es mit einem Schnappschuss: „So romantisch sieht ein Vollmondabend vom Petersberg aus“, der alleine 14 Kommentare erntete.

Wann und wie haben Sie das erste Mal vom Bürgerportal des Allgemeinen Anzeigers gehört?
Das war rein zufällig. Im Anschluss an die vergangene Faschingsperiode hatte ich im Internet über Google nach Informationen zu den Auftritten meines Vereins, den Erfurter Carneval Kanonen e.V., im T.E.C. gesucht. Dabei bin auf einen Beitrag vom BürgerReporter Thomas Twarog gestoßen, den ich damals im T.E.C. kennen gelernt hatte. Automatisch befand ich mich dadurch auf der Seite des Bürgerportals. Der Beitrag, die Fotos und das Portal selbst haben mich einfach begeistert.

Was hat Sie motiviert, dort mitzumachen?
Als Werbefachmann schreibe und fotografiere ich ohnehin sehr viel. Ich habe sozusagen einige meiner Hobbys zum Beruf gemacht und dachte mir, dass ich mich hier auch mit interessanten Beiträgen einbringen kann.

Wie viele Beiträge haben Sie inzwischen geschrieben und zu welchen Themen?
Bisher habe ich 48 Beiträge geschrieben und 10 Schnappschüsse ins Portal gestellt. Meine Themenwahl ist sehr vielseitig, weil es in jedem Bereich etwas Interessantes zu beobachten und zu erleben gibt.

Ist Ihnen der Einstieg schwer gefallen?
Der Einstieg im Hinblick auf Text und Bild ist mir durch meinen Beruf nicht schwer gefallen. Ich musste mich lediglich mit der Funktion des Portals vertraut machen, was aber nicht kompliziert war.

Was halten Sie von den Kommentaren anderer Nutzer zu Ihren Beiträgen?
Manche Kommentare bereichern die Beiträge in fachlicher Hinsicht, wobei man das Eine oder Andere hinzulernen kann. Andere sind humorvoll und lockern das Ganze auf.

Haben Sie neue Menschen über das Portal kennen gelernt?
Ja, selbstverständlich. Es sind Menschen der unterschiedlichsten Altersgruppen und der verschiedensten Interessengebiete. Das kann die eigene Erfahrung und Kreativität nur bereichern.

Welchen Nutzwert ziehen Sie für sich persönlich aus dem Portal?
Das Portal bietet mir die Möglichkeit, interessante Beiträge zu veröffentlichen, die auch hin und wieder im Allgemeinen Anzeiger gedruckt werden. Durch die Information über die Anzahl der Leser und die geschriebenen Kommentare weiß man, wie interessant ein Beitrag ist. Darüber hinaus erfährt man viel Neues und was in der Region Interessantes passiert.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
7 Kommentare
3.977
Thomas Twarog aus Erfurt | 18.08.2011 | 13:45  
5.254
Hans-Gerd Born aus Erfurt | 19.08.2011 | 22:00  
5.254
Hans-Gerd Born aus Erfurt | 19.08.2011 | 22:03  
5.254
Hans-Gerd Born aus Erfurt | 19.08.2011 | 22:06  
5.254
Hans-Gerd Born aus Erfurt | 20.08.2011 | 23:37  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 20.11.2011 | 17:05  
5.254
Hans-Gerd Born aus Erfurt | 20.11.2011 | 18:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige