Es taut - irgendwie

Erfurt: Veilchenstraße | Langsam wird es "warm", wenn auch nur für zwei Tage aber es reicht um die Schneeberge milimeterweise abzutragen.

Trotzdem ist das kein Grund zur Freude, die Fahrrillen sind noch genau so hoch und der "Ölwannenangstmacher" verschwindet auch nicht. Vielleicht wenn ihm jemand zu Leibe geht aber dafür hat ja keiner Zeit.

Mit etwas Glück können wir demnächst alle mit dem Kanu zur Arbeit aber dafür fließt das Wasser wahrscheinlich zu schnell ab.

In diesem Sinne

Gummistiefel aus dem Schrank geholt und ab zum Einkaufen!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige