Frau Holle in Ollendorf

Zur Kirmes in Ollendorf führte die Laienspielgruppe des Ortes Frau Holle auf.
Mit einer aufwendigen Bühnendekoration und seit neuestem auch mit einer Soundanlage und Mikrofonen wurde das Märchen aufgeführt und fand großen Anklang bei Groß und Klein. Leider brachte auch das gute Aufschütteln der Betten durch die Goldmarie und der damit herabfallende Schnee nicht die erwartete Erfrischung. Dennoch hielten die Zuschauer tapfer durch, obwohl es fast unerträglich warm war im großen Festzelt.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige