Himmelfahrt im Hainischen

Die "kalte Sophie" hat zugeschlagen - früh um 5:30 Uhr
Auch ich war wieder mal weg, zum Männertag und es wurde dem Hobby gefrönt. Also nicht nur saufen.
Unter anderen bin ich auch dort in den Wald und habe Maipilze gefunden und weil die ganze Gegend unter Naturschutz steht und höher liegt wie das Erfurter Becken, kommt alles ein wenig später, so dass es auch noch genügend Bärlauch und Waldmeister gab.

Überzeugt euch selber.

Auf jeden Fall war wettermäßig fast alles dabei, von Regen über Sonne, bewölkt und windig, kalt bis heiß.

Man musste ständig die Gefühle wechseln, aber sehr schön.

Überzeugt euch selber.
2
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
15 Kommentare
3.886
Lydia Schubert aus Nordhausen | 22.05.2012 | 19:26  
7.498
Johannes Leichsenring aus Hermsdorf | 22.05.2012 | 19:45  
16.680
Steffen Weiß aus Gera | 22.05.2012 | 21:12  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 22.05.2012 | 21:30  
16.680
Steffen Weiß aus Gera | 22.05.2012 | 21:34  
1.616
Lutz Leipold aus Ilmenau | 22.05.2012 | 21:51  
7.498
Johannes Leichsenring aus Hermsdorf | 22.05.2012 | 21:52  
1.616
Lutz Leipold aus Ilmenau | 22.05.2012 | 21:57  
7.498
Johannes Leichsenring aus Hermsdorf | 22.05.2012 | 22:00  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 22.05.2012 | 22:03  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 23.05.2012 | 03:27  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 23.05.2012 | 08:05  
3.865
Karin Jordanland aus Artern | 23.05.2012 | 10:14  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 23.05.2012 | 10:26  
5.691
Petra Seidel aus Weimar | 03.06.2012 | 19:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige