Neuregelungen zum Elterngeldgesetz ab 01.07.2015

Erfurt: donum vitae Schwangerschaftsberatung | Alle Eltern, deren Kinder ab dem 1. Juli 2015 auf die Welt kommen, können ihre staatliche Förderung während der Elternzeit aus drei Elementen zusammensetzen:
Basiselterngeld, ElterngeldPlus und und Partnerschaftsbonusmonate.

Eltern, die nach der Geburt des Kindes Teilzeit arbeiten möchten, erhalten künftig länger Elterngeld und können ihr Elterngeldbudget besser ausschöpfen. ElterngeldPlus gibt es auch über den 14. Lebensmonat des Kindes hinaus. Aus einem Elterngeldmonat werden zwei ElterngeldPlus-Monate.

Wenn Eltern wissen möchten, wie sie Elterngeld, ElterngeldPlus und Partnerschaftsbonusmonate miteinander kombinieren können
oder anderweitige Fragen haben, können sie ein individuelles Beratungsgespräch bei donum vitae der Schwangerschaftsberatungsstelle ( 0361 / 602 94 82) vereinbaren. Die nächste monatliche Infostunde findet am 07.07.2015 um 15.00 Uhr statt. Die Beratungsstelle befindet sich in Erfurt, in der Schlösserstraße 11.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige