Peruanische Schüler an der Kooperativen Gesamtschule Erfurt

Wann? 15.01.2011 bis 19.02.2011

Unsere peruanischen Gastschüler mit ihrem Lehrer Herrn J. Montoro und Frau Elke Dreyer von der KGS
Andre, Luis Miguel, Sebastián, Katherine und Jazmine – das sind unsere peruanischen Austauschschüler aus dem Colegio „Augusto Weberbauer“ in Lima, die bis zum 19. Februar 2011 an der Kooperativen Gesamtschule zu Gast sein werden. Der Lehrer Herr Jorge Montoro betreut sie.

Sie sind nach Deutschland gekommen, um ihre Sprachkenntnisse zu erweitern und um Land und Leute kennen zu lernen. Es haben sich gastfreundliche Familien gefunden, die für vier Wochen ein Kind mehr betreuen.

Die peruanischen Schülerinnen und Schüler nehmen am Schulalltag teil und sind eine wertvolle Ergänzung für den Spanischunterricht.

Eine Stadtrallye durch Erfurt, eine Tour auf Luthers Spuren in Erfurt und Eisenach, ein Besuch in Weimar und im KZ Buchenwald, die Städte Dresden und Prag sowie das Hornschlittenrennen in Brotterode stehen auf dem Programm. Wenn dann noch Theaterbesuche in Erfurt und Weimar hinzukommen, bleiben eigentlich keine Wünsche an das Begleitprogramm offen. Eigentlich – denn unsere peruanischen Gäste würden sehr gern Schnee, den es bei ihnen zu Hause nicht gibt, in Erfurt sehen.

Wir Erfurter sehen das natürlich ein klein wenig anders!

Ein Nachmittag mit peruanischen Speisen und Getränken und einem kleinen Vortrag über Peru ist ein kleines Dankeschön an die Gastgeber.
Im Sommer gibt es einen Gegenbesuch von Schülern der KGS in Lima.

Klasse 10c der Kooperativen Gesamtschule Erfurt
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige