Veranstaltung in Ohrdruf, Kaffeeklatsch und Kräuterrundgang

Kaffeeklatsch am “Schloss Ehrenstein “in Ohrdruf, mit morgendlichem Kräuter Event

Für den 10.05.2014 möchten wir, Petra Wolf und Renate Jung, herzlich einladen, zu einem Event der ganz anderen Art.

Der Grundtenor dieses Treffens soll die Begegnung, das persönliche Kennenlernen und das gemeinsame Gespräch zwischen Menschen sein. Dabei auch noch etwas sinnvolles in der Natur, miteinander zu unternehmen, ist uns ein weiteres Bedürfnis.
Das leibliche Wohl soll dabei nicht zu kurz kommen.
Wie das alte Sprichwort sagt: „ Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen „Eine etwas ungewöhnliche Mischung hat unser Experiment schon.
Doch wir sind voller Enthusiasmus und halten es auch dabei sprichwörtlich: „Probieren geht über Studieren."
Gemeinsam wollen wir um 10:00 Uhr zu einem Kräuterrundgang, mit kleiner
Kräuterkunde, starten.
Treffpunkt am Rasenteich bei Ohrdruf.
Es wird auf unserem Rundgang einige Informationen zur Heilkraft von Pflanzen
geben.

Ab ca. 12:00 Uhr wird es eine Mittagspause geben.

Wer möchte, kann in der Schlossgartenpassage Ohrdruf, Mittag essen. In der
warmen Jahreszeit steht dort ein Biergarten zur Verfügung, in dem man im Freien seine Mahlzeit geniessen kann.
Um eine Vorbestellung/Resevierung, sollte sich aber jeder selber kümmern, für den Mittagstisch in der Schlossgartenpassage.

Schlossgartenpassage
Arnstädter Straße 8-10
99885 Ohrdruf
Tel.: 0 36 24 / 31 47 82
Fax: 0 36 24 / 31 23 54

info@schlossgartenpassage.de



Ab um 14:00 Uhr wird zu einem Kaffeklatsch beim „ Schloss Ehrenstein" gebeten.

Kaffee und Kuchen wird im Vereinshaus der Interessengemeinschaft „ Schloss
Ehrenstein ", ehemals Amtsgericht, gereicht.

Selbstgebackener Kräuterkuchen zur Verkostung, aber auch andere Leckereien sind vorgesehen.

Der Museumsleiter unseres Schlosses und Vorsitzende der IG Ehrenstein, Herr
Peter Cramer, wird uns einen kurzen Vortrag über Werdegang des jahrzehntelangen Aufbau des Gebäudes, den Brand am Tag der Übergabe, des fertiggestellten Gebäudes und den angedachten Wiederaufbau unseres, vom Brand zerstörten "Schloss Ehrenstein", halten.

Anschliessend gibt es einige nützliche Tipps zu Selbstheilungsprozessen und
Stressbewältigung im Alltag.

Falls jemand keinen Impuls hat, an einem morgendlichem Kräuterevent teilzunehmen, bzw. umgekehrt, nicht beim Kaffeeklatsch dabei sein möchte oder kann, so soll das kein Problem sein. Jeder ist herzlich und zwanglos, willkommen.
Für die Kräuterveranstaltung und den Kaffeklatsch am Schloss, bitten wir aus
organisatorischen Gründen, um eine Voranmeldung hier, unter den Kommentaren, per PN, oder unter der Telef.-Nr., 0361-2112693, aber auch per Mail, an SommerSonne44@t-online.de, oder etera@gmx.de.

Der Erlös dieser Veranstaltung, ist als Spendenaktion für das Ohrdrufer Schloss
Ehrenstein gedacht.
Wir freuen uns auf Sie! Petra Wolf (Ohrdruf) und Renate Jung (Erfurt)
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige