Wer bist denn du?.........

Klassenfoto
Erfurt: Rosa-Luxemburg-Straße | ….und du?
Die Frage hörte man beim Klassentreffen, Abgangsjahr 1976 der Johanneschule Erfurt (ehemals POS 1) den ganzen Nachmittag bis in den Abend hinein.

Klar war es schwierig nach nunmehr 35 Jahren die eine oder den anderen wieder zu erkennen.
Aber nach dem der Name fiel, kam der Aha-Effekt prompt. Lustig war es allemal wie man sich wieder Näher kam und in Erinnerung schwelgte.

Nach dem kurzen Widererkennungsspielchen ging es dann in die „ALTE Folterkammer“, die Schule wo man 10 lange Jahre gemeinsam verbrachte. Alle stürzten als erstes in die Turnhalle und mussten feststellen, dass die Gerüche die aus den Umkleideräumen kamen immer noch da sind.

Schulhaus und Klassenräume haben sich, bis auf die Möbel, kaum verändert. Erschreckend waren die alten Fenster die wahrscheinlich schon 35 Mal überpinselt wurden.

Nach dem wir uns die Erinnerung zurückgeholt hatten liefen die 40 „ALTEN“ gemeinsam von der Rosa-Luxemburg-Straße bis zum Cafe Nerly in die Marktstraße. Es war ein sehr kurzweiliger Trip, da alle viel zu erzählen hatten.

In der Gaststätte angekommen gingen dann bis 00:00 Uhr die „Schnäbel“ nicht wieder zu.
Bei der Verabschiedung war allen klar, dass es nicht wieder 35 Jahre dauern wird, bis wir uns wieder treffen.

Anmerkung:
Das Cafe Nerly ist für solche Veranstaltungen absolut nicht geeignet.
40 Personen verzehrten jedoch musste Saalmiete gezahlt werden:-(
Speisekarte hätte besser in einem Schnellimbiss gepasst:-(
Alle Gäste wurde eine Nummer in die Hand gedrückt nach der er
Zum Schluss abgerechnet wurde.:-(
4
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
3.977
Thomas Twarog aus Erfurt | 12.09.2011 | 13:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige