Wieder eine Fachkraft weniger

Wann? 28.02.2011

Wo? Schlösserstraße, Schlösserstraße, 99084 Erfurt DE
Josephin Herzig aus Erfurt lässt auf der Schlösserbrücke die Seele baumeln
Erfurt: Schlösserstraße | Was für ein Zufall. Beim Fotoshooting mit der Stadt Erfurt, traf ich an der Schlösserbrücke auf Josephin Herzig aus Erfurt. Sie lag ganz relaxt auf der Brückenmauer und genoss die Sonne. Mit ihrem Walkman hörte sie ihre Musik und las in einem guten Buch. Neben ihr steht ein uraltes Damenfahrrad aus DDR-Zeiten. Nostalgie, wie sie selbst sagt. Obwohl wir uns noch nie persönlich kennen gelernt hatten, kamen wir ins Gespräch.
Josephin Herzig erzählte mir, dass sie ein langes und schweres Studium hinter sich hat und nun ausgebildete Physiotherapeutin ist. Na da war ich doch mal neugierig und wollte wissen, warum sie denn da hier herumliegen kann. Enttäuscht erzählte Josephin Herzig, dass man in Thüringen als Physiotherapeutin sehr wenig verdient. Die Bezahlung stehe in keinem Verhältnis zum Studium. Sie habe sich nun in Österreich beworben und wartet nur noch auf das „OK“, dann geht es los.
Als wir uns verabschiedeten und ich weiter ging fiel mir ein, dass ich vor kurzem gelesen hatte, dass immer mehr Thüringer auswandern und ausgebildete Fachkräfte aus dem Ausland geholt werden müssten.
Was für eine verrückte Welt, eigene Fachkräfte die hier ausgebildet wurden verlassen das Land und andere holen wir aus dem Ausland. Das verstehe einer wer will. Na ja es wird wie immer um das liebe Geld gehen.
Josephin Herzig bemerkte bei der Verabschiedung, „aber mein altes Fahrrad kommt mit, die sollen in Österreich sehen wo ich herkomme.“
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
3.004
Gerald Kohl aus Erfurt | 01.03.2011 | 17:03  
3.977
Thomas Twarog aus Erfurt | 01.03.2011 | 17:13  
Axel Heyder aus Erfurt | 02.03.2011 | 10:43  
3.977
Thomas Twarog aus Erfurt | 02.03.2011 | 12:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige