es wird wieder haarig....

Erfurt: Windischholzhausen | Gestern in der Nähe des Friedhofs bei Windischholzhausen war ein außerordentliches Exemplar weiblichen Geschlechts der Gattung Gartenkreuzspinne damit beschäftigt, von den heftigen Windböen nicht weggeweht zu werden.
Der Hinterleib war mind. 1,8cm lang. Leider hatte die Spinne diesmal noch kein Glück mit als Größenvergleich dienender Beute, deswegen müsst ihr mir einfach glauben.

Ich hoffe die Bilder gefallen euch.

es grüßt Sylvio Büchner
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige