Feldrain nahe Großobringen: Bei dem Anblick mohnt mir was

Der Klatschmohn ist mit dem schlafmohn verwandt.
Von Mai bis Juni tanzen sie im Feld, auf Wiesen - die scharlachroten Mohnblüten. Ihre bizarren langen mit Haaren besetzten Stengel biegen sich geschmeidig im Wind. Der Klatschmohn hat fiederteilige und gezähnte Blätter, die bereits einen Blick auf die Fruchtkapsel gewähren. Ich mohne dahin, dank Schlafmohn.
1
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
13.094
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 29.06.2016 | 08:26  
Thomas Gräser aus Erfurt | 29.06.2016 | 08:50  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige