Lamas am Schwanenteich: Eis, Wandersleut und die Popperöder Quelle in Mühlhausen

Passend zum Sommerferienstart in Thüringen wählten sich die Unstrut-Lamas aus Herbsleben ein ganz besonderes Ausflugsziel heute aus:

Die Wanderung vom Schwanenteich bis hin zur Popperöder Quelle

Kaum an der Schwanenteichallee angekommen, gabs erstmal große Augen vor der Eisdiele: "Hey, schaut mal, da sind Lamas!" hörte man von überall her rufen. Die drei Jungs von den Unstrut-Lamas kennen das schon - und bleiben wie immer total gelassen, egal welcher Andrang herrscht. Lieber mal das Eis verkosten - oder besser gesagt, die Waffel. Lecker war es!!
Auf gehts also zum Schwanenteich - Lama Max konnte gar nicht genug staunen: Überall waren Menschen, überall bewegte sich etwas - toll!! Lamas gelten als sehr neugierige Tiere und freuen sich, wenn etwas los ist.
Erst konnte Max also an den Vorhängeschlössern an dem Geländer schnuppern, dann hätte er am liebsten stundenlang den Tretbooten auf dem Teich zugesehen. Und die zwei Schwanengondeln erst! Aber die Wandersleut aus seiner Gruppe wollten weiter. Ziel war die Popperöder Quelle.
Cäsar, Max und Pasco meisterten die 4 km mit links - auch die Zweibeiner und die beiden Hunde Asta und Sandy hatten auf der schönen Strecke viel Freude.
Bei Wikipedia heisst es zur Pop.Quelle:
"Das Popperöder Brunnenhaus befindet sich etwa vier Kilometer westlich vom Stadtzentrum, am Ort der Wüstung Popperode, nahe dem Mühlhäuser Naherholungsgebiet Schwanenteich. Die natürliche Quelle befindet sich in einer Höhe von 227,6 m ü. NN. Das 1614 im Renaissance-Stil erbaute Brunnenhaus und die amphitheatralisch gestaltete Quellfassung lassen die Popperöder Quelle zu einer der schönsten Quellen Thüringens werden."
Sogar ein Hinweisschild zum Lutherweg hat Lama Max entdeckt - prima, denn Teilstrecken des thüringer Lutherweges werden die Unstrut-Lamas demnächst auch "unsicher" machen ;-).
Das Wetter hat auch gut gehalten, nur auf den letzten Metern gab es ein paar Regentropfen. Ein schöner Tag wars fanden die Lamas!
Sie wünschen den Kindern schöne erholsame Sommerferien und freuen sich auf viele neue Begegnungen! Termine und Infos findet ihr bei den Unstrut-Lamas im Internet!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige