Orchideen am Hammelsberg bei Eisenach

Helm-Knabenkraut -Orchis militaris
Durch das Buch "Orchideen-Wanderungen in Thüringen" angeregt, begaben wir uns auf den beschriebenen Wanderpfad und wollten die angezeigten Arten selbst entdecken.
Schon am Beginn des Rundwanderwegs standen vereinzelte Helm-und Purpurknabenkräuter, auch der Fliegen-Ragwurz, Bleiches Waldvöglein und Großes Zweiblatt wurden erspäht. Der Höhepunkt aber kam auf dem zweiten Teil der Strecke. Eine Gruppe mit 35 Helm-Knabenkräutern und einige Exemplare des Stattlichen Knabenkrauts waren der Lohn unseres abendlichen Ausfluges. Auch eine Bocksriemenzunge wurde gefunden, sie war aber noch im knospigen Stadium.
1
1
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige