Von Schwimmern und Tauchern

Das herrliche Wetterchen zieht einen ja fast magisch ans Wasser, denn bei den Temperaturen im Moment hält man es kaum im Trockenen aus. Was für die Wasserratten ein riesiger Genuss ist, ist für Taucher eher ein Nachteil, denn durch Wasserspielzeug und Schwimmer wird das Wasser und der Boden so aufgewühlt, dass die Unterwassersicht für Taucher furchtbar ist.

Ich hatte es am Wochenende mal ausprobiert und wollte mal wieder unter Wasser ... Doch leider hatte ich nicht mal einen Meter Sicht. Aber was solls - Neopren aus und ab in das kalte Wasser. Tauchen kann man auch, wenn die Badesaison vorbei ist :)
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
7.496
Johannes Leichsenring aus Hermsdorf | 15.08.2013 | 20:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige