20.000 Mitglieder bei den PIRATEN – auch Thüringen mit konstant steigender Mitgliedszahl

Das Überschreiten der Marke von 20.000 Mitgliedern in der Piratenpartei Deutschland ist auch für die PIRATEN Thüringen ein Grund zur Freude.
Seit September ist die Mitgliederzahl der Piratenpartei in Deutschland, aber auch ganz speziell in Thüringen, entgegen dem Trend anderer Parteien, überraschend stark angestiegen. Der Thüringer Landesverband wird in Kürze das 400. Mitglied feiern dürfen.
Die PIRATEN sehen darin einen Auftrag, mit verbesserten sowie weiter ausgebauten Strukturen innerhalb der Partei unsere politischen Ziele zu verfolgen und politische Themen, für die sich die Bürger tatsächlich interessieren aufzugreifen, um abgesicherte Berufspolitiker endlich aufzuschrecken und die politische Landschaft dauerhaft zu verändern. Allein im vergangenen Jahr konnten die PIRATEN deutschlandweit einen Zuwachs von über 8.000 neuen Mitgliedern verzeichnen. Damit ist die Piratenpartei die einzige Partei die nicht unter der Parteienverdrossenheit der Bürger leidet, welche sich seit Jahren in der Bundesrepublik breitmacht.

Das Image einer reinen Internetpartei konnten die Piraten inzwischen ablegen. Nicht zuletzt wegen der thematischen Breite, kommen die Mitglieder und Interessenten der Piratenpartei inzwischen aus allen Altersgruppen und Gesellschaftsschichten.
Henry Gießwein, Mitglied im neu gegründeten Kreisverband Altenburger Land und in der AG-Familie auf Bundesebene, fasziniert, dass man unabhängig von der Position die politischen Programme der Bundes- und Landesebene mit gestalten und ich beispielsweise dabei meine über Jahre gesammelten Erfahrungen im Bereich der Familien- und Gleichstellungspolitik einfließen lassen kann.

Die anstehenden Wahlkämpfe werden auf Bundes- und Landesebene mit großer Sorgfalt und viel Engagement vorbereitet, sodass zu den Thüringer Oberbürgermeister- und Landratswahlen am 22.April sowie zur Landtagswahl in Schleswig-Holstein Anfang Mai von den Piraten mit zahlreiche Aktivitäten zu rechnen ist.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige