Daniel Stegmann als neues Mitglied des Ortschaftsrate Neudietendorf bestätigt

Ortschaftsbürgermeister Andreas Schreeg (SPD) verpflichtet Daniel Stegmann (CDU) als neues Mitglied des Neudietendorfer Ortschaftsrates
Nesse-Apfelstädt: CDU |

Der Neudietendorfer Unternehmer Daniel Stegmann übernahm am Dienstag, dem 14. Januar 2014 sein Mandat für die CDU im Ortschaftsrat Neudietendorf. Damit folgte er Christian Eichner, der den Staffelstab für ihn weitergegeben hat.

Eichner, der seine Aufgaben als Gemeinderat von Nesse-Apfelstädt weiterhin wahrnimmt, war es wichtig, dass die Christdemokraten in der Gemeinde insgesamt breiter aufgestellt sind und durch den Verzicht im Ortschaftsrat mit Daniel Stegmann zusätzlicher Sachverstand in die Kommunalpolitik einzieht.
Stegmann wurde in der ersten Sitzung des Jahres durch den Ortschaftsbürgermeister Andreas Schreeg auf sein neues Amt verpflichtet und konnte sich sogleich bei Themen, wie der Gestaltung des Angers oder Ideen für den neuen Neudietendorfer Spielplatz einbringen.
Insgesamt bringen sich nun 13 Mitglieder der Christlich Demokratischen Union Deutschlands – vom Gemeinderat bis zum Sachkundigen Bürger – in den Gremien der ersten Landgemeinde ein!

CDU Ortsverband Nesse-Apfelstädt
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige