Diesel-Skandal: Ich hab' da mal ne' Frage an Berlin

Diesel - nein danke. Noch nicht, (Foto: © Rainer Sturm / www.pixelio.de)
Berlin: Klüngel |

Der Diesel-Gipfel hat seinen namen alle Ehre gemacht - es ist der Gipfel. War ja auch nicht anders zu erwarten.

Ich hab' da mal ne' Frage:

Warum kann unsere Autoindustrie mit einem Software-Update jetzt plötzlich die Umwelt "retten" - sprich', die Abgasnormen nach EU erreichen? Da hätten sie doch gleich auf die teure Schummel-Software verzichten können, wenn das mit einer anderen so einfach ist?

Doch irgendwie finde ich eine zweite "Kosmetik"-Software als Strafe zu gering. :(
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
5.988
Petra Seidel aus Weimar | 03.08.2017 | 08:38  
5.754
Joachim Kerst aus Erfurt | 03.08.2017 | 09:23  
13.165
Renate Jung aus Erfurt | 03.08.2017 | 20:30  
7
Immo Schüffler aus Erfurt | 05.08.2017 | 12:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige