Ehrgeiziges Projekt: Modultheke für die Grundschule Thomas Mann

Spende für eine Modultheke: Nadine Fuchs übergibt 152 Euro an Schuleiterin Susann Schober.
Erfurt: GS Thomas Mann | Ein ehrgeiziges Projekt haben Schulleitung und Förderverein angepackt.
20 000 Euro sind nötig, um die Schulküche der Grundschule Thomas Mann in der Halleschen Straße umzubauen. Neue Elektroleitungen müssen verlegt werden, ein Durchbruch ist nötig, damit eine Modultheke eingebaut werden kann. Außerdem soll im Anschluss gemalert werden.

Seit gestern ist die Schule diesem Ziel um 152 Euro näher gekommen, durch eine Spende der Sparkassenfiliale Leipziger Straße.

Mitarbeiterin Nadine Fuchs: "Unsere Kunden wissen, wenn sie bei der Kalenderaktion im Herbst ihre Spende geben, dass diese für Kinder in unserem Stadtteil bestimmt ist. Das kommt sehr gut an!"

6000 Euro wurden in den vergangenen drei Jahren bereits vom Förderverein für die Modultheke zusammengetragen. Konzerte, Theaternachmittage, die engagierten Eltern haben oft und viel gewirbelt für diesen Betrag. Doch die Zeit drängt, denn nach vier Jahren verlassen die ersten Schüler bereits die Grundschule wieder, deren Eltern sich für das Projekt engagiert haben.

"Bisher ist es so, dass die Schüler eine Portion eines Essen bekommen. Mit einer Modultheke - andere Schulen haben da schon gute Erfahrungen gemacht - bekommen die Schüler eine Wahlmöglichkeit. Die Komponenten des Mittags können von ihnen dann ausgewählt werden. Das fördert das Treffen einer Entscheidung bei den Grundschülern. Außerdem hat sich gezeigt, dass in diesem Fall weniger weggeworfen wird, denn jeder bekommt die Beilage, die er gerne mag", erklärt Schulleiterin Susann Schober das Vorhaben.

Wie der restliche Betrag von 14 000 Euro aufgrund der derzeitigen Haushaltslage der Stadt gestemmt werden kann, ist noch ungewiss. Trotzdem hofft man auf Seiten der Schule auf die Unterstützung.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige