Hiroshima-Nagasaki-Gedenken

Der Aktionskreis für Frieden e.V. lädt ein für Mittwoch, den 09.08.17, 17 Uhr, zum Gedenken am Friedenspfahl am ega-Nordeingang/Gothaer Platz (Nähe Sibyllentürmchen).
Ein Thema wird auch sein, das am 07.07.17 die UNO in New York eine Verbotskonvention gegen Atomwaffen angenommen hat. Damit liegt erstmals ein völkerrechtliches Verbot von Nuklearwaffen zur Ratifizierung vor.
Unsere Grußbotschaft senden wir nach Büchel, wo zeitgleich ein Gedenken stattfindet. Im Sinne der Menschlichkeit müssen Atomwaffen verboten werden.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige