Licht und Schatten

Ohne Grün sieht es fürchterlich aus!
Erfurt: Alter Angerbrunnen | Viel Licht aber wenig Schatten nun um die Wiegberti-Kirche Erfurt, am Alten Angerbrunnen“.

Die schönen Schattenspender an der Straßenbahnhaltestelle sind verschwunden. Einfach abgeholzt, koste es was es wolle.
Wieder ein Stück der grünen Lunge Erfurts herausgerissen. Ich frage mich ernsthaft wer so etwas genehmigt?
So langsam wird Erfurts Innenstadt zubetoniert.

Eine Schande für Erfurt`s Stadtväter die so etwas erlauben. Hauptsache Parkplätze, die bringen ja Geld ins Säckel, aber Bäume brauchen Pflege und kosten eben Geld!

Herzlich Willkommen in der Mondlandschaft Erfurt.
7
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
2.126
Silke Dokter aus Erfurt | 24.02.2012 | 17:50  
3.977
Thomas Twarog aus Erfurt | 24.02.2012 | 17:52  
432
Herbert Rietz aus Erfurt | 24.02.2012 | 18:49  
5.078
Joachim Kerst aus Erfurt | 24.02.2012 | 22:15  
3.004
Gerald Kohl aus Erfurt | 27.02.2012 | 20:50  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige